Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Geräucherte gefüllte Eier

15

30

Hickory

Starten Sie die Feierlichkeiten mit dieser rauchenden Vorspeise. Wir geben dieser beliebten Vorspeise die Traeger-Behandlung, um sie noch besser zu machen.

4

Activating this element will cause content on the page to be updated.

:

main

  • 7 hart gekochte Eier, gekocht und geschält

  • 3 Tablespoon Mayonnaise

  • 3 Teaspoon Schnittlauchwürfel

  • 1 Teaspoon brauner Senf

  • 1 Teaspoon Apfelessig

  • scharfe Soße

  • Salz und Pfeffer

  • 2 Tablespoon gekochter Speck, zerbröckelt

  • Paprika

  • 1

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, stellen Sie die Temperatur Ihres Traeger-Grills auf 180° F ein und heizen Sie bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Um optimalen Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Super Smoke, falls verfügbar.

    180 ˚F

  • 2

    Legen Sie gekochte und geschälte Eier direkt auf den Grillrost und räuchern Sie die Eier 30 Minuten lang.

    180 ˚F

    • 7 hart gekochte Eier, gekocht und geschält

  • 3

    Vom Grill nehmen und die Eier abkühlen lassen. Schneiden Sie die Eier der Länge nach und schöpfen Sie das Eigelb in einen Beutel mit Zippverschluss.
  • 4

    Mayonnaise, Schnittlauch, Senf, Essig, scharfe Sauce, Salz und Pfeffer in den Beutel geben. Schließen Sie den Beutel mit einem Zippverschluss und kneten Sie mit den Händen alle Zutaten, bis sie vollständig glatt sind.

    • 3 Tablespoon Mayonnaise

    • 3 Teaspoon Schnittlauchwürfel

    • 1 Teaspoon brauner Senf

    • 1 Teaspoon Apfelessig

    • Pinch scharfe Soße

    • Abschmecken Salz und Pfeffer

  • 5

    Drücken Sie die Eigelbmischung in eine Ecke des Beutels und schneiden Sie einen kleinen Teil der Ecke ab. Die Eigelbmischung in das hart gekochte Eiweiß geben. Die gefüllten Eier mit Speck und Paprika belegen. Bis zum Servieren kalt stellen. Guten Appetit!

    • 2 Tablespoon gekochter Speck, zerbröckelt

    • Abschmecken Paprika