Skip to Main Content

Geräucherter weißer Thunfisch

10

4

Pecan

Frisch und einfach zugleich. Ein bisschen Salz, ein bisschen Zucker und Sie haben einen vielseitigen Fisch, der zu jedem Gericht passt.

4

Activating this element will cause content on the page to be updated.

:

main

  • 1 Cup koscheres Salz

  • 1 Cup brauner Zucker

  • 1 Orange abgeschmeckt

  • 1 Zitrone, geschält

  • 6 (8 oz) Thunfischfilets aus Albacore

  • 1

    In einer kleinen Schüssel Salz, Zucker und Zitrusschale vermischen. Die Salzlake und den Fisch in einen Behälter geben und sicherstellen, dass sich zwischen den Filets genügend Salzlake befindet, damit sich die einzelnen Filets nicht berühren. In den Kühlschrank stellen und 6 Stunden in Salzlake ruhen lassen.
    • 1 Cup koscheres Salz

    • 1 Cup brauner Zucker

    • 1 Orange abgeschmeckt

    • 1 Zitrone, geschält

    • 6 (8 oz) Thunfischfilets aus Albacore

  • 2

    Filets aus der Salzlake nehmen und überschüssige Lake abspülen. Trocken tupfen und 30 bis 40 Minuten auf ein gefettetes Abkühlgitter im Kühlschrank legen.
  • 3

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, stellen Sie die Temperatur des Traegers auf 180 °F ein und heizen bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Um optimalen Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Super Smoke, falls verfügbar.

    180 ˚F

  • 4

    Filets aus dem Kühlschrank nehmen, direkt auf den Grillrost legen und für ca. 3 Stunden grillen.

    180 ˚F

  • 5

    Erhöhen Sie die Grilltemperatur auf 225 °F und grillen Sie eine weitere Stunde oder bis der Fisch leicht bräunlich aussieht und sich leicht mit einer Gabel zerteilen lässt.

    225 ˚F

  • 6

    Vom Grill nehmen und sofort genießen oder abkühlen lassen. Kann bis zu 1 Woche gekühlt aufbewahrt werden. Guten Appetit!