Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Rückwärts angebratenes Filet Mignon mit Rotweinreduktion

5

30

Mesquite

Wir räuchern zartes Filet Mignon, das mit Speck umwickelt ist, drehen dann den Grill zum Anbraten mit Holzfeuer auf und runden alles mit einer hausgemachten Rotweinreduktionssauce ab.

2

Activating this element will cause content on the page to be updated.

:

main

  • 2 Filet Mignon Steaks

  • 2 Slices Speck

  • Traeger Prime Rib Rub

Rotweinreduktion

  • 1 Tablespoon Beurre

  • 1 Schalotte, dünn geschnitten

  • 1/2 Cup Rotwein

  • 1/2 Cup Rinderbrühe

  • 1 Teaspoon gehackter Rosmarin

  • 1 Tablespoon kalte Butter

  • 1

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, stellen Sie die Temperatur des Traeger-Grills auf 225 °F ein und heizen Sie mit geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Um optimalen Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Super Smoke, falls verfügbar.

    225 ˚F

  • 2

    Wickeln Sie jedes Filet mit einer Speckscheibe ein und sichern Sie es mit einem Zahnstocher. Reichlich mit Traeger Prime Rib Rub würzen.

    • 2 Filet Mignon Steaks

    • 2 Slices Speck

    • Abschmecken Traeger Prime Rib Rub

  • 3

    Legen Sie die Steaks direkt auf den Grillrost und kochen Sie sie, bis die Innentemperatur 115 °F erreicht. Beginnen Sie nach etwa 20 Minuten mit der Überprüfung.

    225 ˚F

    115 ˚F

  • 4

    Steaks vom Grill nehmen und beiseite stellen. Erhöhen Sie die Grilltemperatur auf 450°F und heizen Sie sie 10 Minuten vor.

    450 ˚F

  • 5

    Für die Rotweinreduktionssauce: In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Butter und Schalotten schmelzen und glasig dünsten. Rotwein und Rinderbrühe dazugeben und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie es köcheln, bis es halbiert ist. Rosmarin hinzufügen, vom Herd nehmen und 1 Esslöffel kalte Butter unterrühren. Mit Salz abschmecken.

    • 1 Tablespoon Beurre

    • 1 Schalotte, dünn geschnitten

    • 1/2 Cup Rotwein

    • 1/2 Cup Rinderbrühe

    • 1 Teaspoon gehackter Rosmarin

    • 1 Tablespoon kalte Butter

    • Abschmecken

  • 6

    Wenn der Grill vorgeheizt ist, legen Sie die Steaks wieder auf den Grill und braten Sie sie auf jeder Seite 5 bis 7 Minuten lang an oder bis die Innentemperatur für medium-rare 125 °F erreicht.

    450 ˚F

    125 ˚F

  • 7

    Vom Grill nehmen und vor dem Servieren 5 bis 7 Minuten ruhen lassen.
  • 8

    Servieren Sie Steaks mit Ihren Lieblingsbeilagen und einem Löffel Rotweinreduktionssauce darüber. Guten Appetit!