Skip to Main Content
Geräuchertes Pfefferiges Rindfleisch Jerky

Geräuchertes Pfefferiges Rindfleisch Jerky

By Traeger Küche

Gewürztes, unwiderstehliches Trockenfleisch vom Rind. Dieses Jerky wird in eine Bier-, Sojasauce- und Schwarzpfeffer-Marinade getaucht und niedrig und langsam geräuchert, um einen fantastischen proteinreichen Snack zu erhalten.

Vorbereitungszeit

15 Minuten

Kochdauer

4 Stunden

Pellets

Hickory

Zutaten

Wie viele Personen bedienst du?

4

Maßeinheiten:
main
1 Bottle dunkles Bier
1 Cup Ich bin Weide
1/4 Cup Worcestersauce
3 Tablespoon brauner Zucker
1 Tablespoon Morton Tender Quick Home Meat Cure
1/2 Teaspoon Knoblauchsalz
6 Tablespoon grob gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Pound Ober- oder Unterschale vom Rind, Fett und Sehnen entfernt, Filet, Flankensteak oder Wild

Schritte

  • 1

    Planen Sie voraus, dieses Rezept wird über Nacht mariniert.

  • 2

    Kombinieren Sie in einer Rührschüssel das Bier, die Sojasauce, die Worcestershire-Sauce, den braunen Zucker, das Salz, das Knoblauchsalz und 2 Esslöffel schwarzen Pfeffer.

  • 3

    Schneiden Sie mit einem scharfen Messer Fett oder Bindegewebe vom Fleisch ab. Schneiden Sie das Rindfleisch in 1/4 Zoll dicke Scheiben gegen die Faser (dies ist einfacher, wenn das Fleisch teilweise gefroren ist).

  • 4

    Legen Sie die Rindfleischscheiben in eine große wiederverschließbare Plastiktüte. Gießen Sie die Marinadenmischung über das Rindfleisch und massieren Sie den Beutel so, dass alle Scheiben mit der Marinade überzogen werden. Verschließen Sie den Beutel und kühlen Sie ihn mehrere Stunden bis über Nacht.

  • 5

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, stellen Sie die Temperatur Ihres Traeger-Grills auf 180° F ein und heizen Sie bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Um optimalen Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Super Smoke, falls verfügbar.

    180 ˚F / 82 ˚C

  • 6

    Entfernen Sie die Rindfleischscheiben aus der Marinade und werfen Sie die Marinade weg.

  • 7

    Trocknen Sie die Rindfleischscheiben zwischen Papiertüchern und bestreuen Sie die Rindfleischscheiben auf beiden Seiten großzügig mit schwarzem Pfeffer.

  • 8

    Das Fleisch in einer Schicht direkt auf dem Grillrost anordnen. Räuchern Sie 4 bis 5 Stunden oder bis das Jerky trocken, aber immer noch zäh und etwas geschmeidig ist, wenn Sie ein Stück biegen.

    180 ˚F / 82 ˚C

    05:00

  • 9

    In eine wiederverschließbare Plastiktüte umfüllen, solange das Jerky noch warm ist. Lassen Sie das Jerky bei geöffnetem Beutel eine Stunde bei Raumtemperatur ruhen.

  • 10

    Drücken Sie die Luft aus dem Beutel, verschließen Sie ihn und lassen Sie das Jerky im Kühlschrank ruhen. Es wird mehrere Wochen haltbar sein. Guten Appetit!

My Notes


In order to add notes for this recipe, you must log in or create an account.