Timothy Hollingsworth


Plätzchen aus dem Gusseisen mit geräucherter Bourbon-Sahne von Chefkoch Timothy Hollingsworth

Prep Time

15 Minutes

Cook Time

15 Minutes

Effort

Pellets

Dürfen wir behaupten, dass dies das beste Plätzchen ist, das du je essen wirst? Ja, das dürfen wir. Alles schmeckt mit ein wenig Bourbon besser.

Ingredients

How many people are you serving?

4

Units of Measurement:

main

  • 8 Ounce Mascarpone

  • 11 Tablespoon Zucker

  • 1/2 Cup fette Schlagsahne

  • 4 Tablespoon Bourbon

  • Orangenschale

  • 1 Cup Butter, erweicht

  • 1/2 Cup brauner Zucker

  • 1 Teaspoon Vanilleextrakt

  • 2 Ei

  • 2 1/4 Cup Mehl

  • 1 Teaspoon Natron

  • 2 Teaspoon koscheres Salz

  • 2 Cup Schokoladensplitter

Steps

  • 1

    Starten Sie den Traeger Grill, stellen Sie die Temperatur auf Smoke (Räuchern), schließen Sie den Deckel und lassen Sie den Grill 10 bis 15 Minuten vorheizen.

    Grill185 ˚F

  • 2

    Für das Topping: Räuchern Sie Mascarpone im Traeger mit der Einstellung Smoke für 10 Minuten. Schlagen Sie alle Zutaten zu steifen Spitzen.

    Grill185 ˚F

    Ingredients

    • 8 Ounce Mascarpone

    • 3 Tablespoon Zucker

    • 1/2 Cup fette Schlagsahne

    • 4 Tablespoon Bourbon

    • Abschmecken Orangenschale

  • 3

    Stellen Sie den Traeger auf High (Hoch) und heizen Sie bei geschlossenem Deckel 10 bis 15 Minuten vor.

    Grill500 ˚F

  • 4

    Für das Plätzchen: Butter, Vanille und Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln hinzufügen. Trockene Zutaten hinzufügen. Schokoladensplitter einarbeiten. In große Kugeln formen und in Gusseisenpfanne setzen.

    Ingredients

    • 1 Cup Butter, erweicht

    • 1/2 Cup Zucker

    • 1/2 Cup brauner Zucker

    • 1 Teaspoon Vanilleextrakt

    • 2 Ei

    • 2 1/4 Cup Mehl

    • 1 Teaspoon Natron

    • 2 Teaspoon koscheres Salz

    • 2 Cup Schokoladensplitter

  • 5

    Auf High (Hoch) im Traeger für 15 Minuten backen. Mit dem Topping servieren und Guten Appetit!

    Grill500 ˚F

  • 6

    Dieses Rezept wurde von Pro Team-Mitglied Chefkoch Timothy Hollingsworth zur Verfügung gestellt. Weitere Rezepte und Fotos finden Sie auf seinem Instagram-Account @Cheftimhollingsworth.