Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Wie man einen Truthahn vorbereitet und salzt

EINLEGEN EINES TRUTHAHNS IN SALZLAKE, UM IHM FEUCHTIGKEIT UND GESCHMACK ZU VERLEIHEN

Das Geheimnis eines perfekten Geflügels liegt nicht nur darin, wie es gekocht wird, sondern auch in der Zubereitung. Bei Schweine- und Rindfleisch genügt in der Regel ein trockenes Rub, aber wenn es um Geflügel geht, lohnt es sich manchmal, über die Oberfläche hinaus zu denken. Durch die Verwendung einer einfachen Truthahnsole bleiben die Haut knusprig und das Fleisch zart, saftig und aromatisch.

Was ist eine Truthahn-Salzlake?

Einfach ausgedrückt, eine Putenpökellake ist das, was den Geschmack und die Feuchtigkeit im Fleisch einschließt, bevor Sie es kochen. Eine einfache Truthahnsole wäre nur Wasser und Salz, aber Sie können zusätzlichen Geschmack verleihen, indem Sie andere Zutaten hinzufügen. ### WARUM SIE IHREN TRUTHAHN IN SALZLAKE EINLEGEN SOLLTEN Das Braten Ihrer Pute ist ein entscheidender Schritt im Kochprozess. Mit einer Salzlake werden zwei Dinge erreicht, die für die optimale Nutzung Ihres Truthahns entscheidend sind - Feuchtigkeit und Geschmack. Die Salzkonzentration im Wasser löst eine chemische Reaktion aus, so dass die Flüssigkeit langsam in die Zellen von Putenfleisch gelangt und den gesamten zusätzlichen Geschmack der Kräuter mit sich bringt. Sobald das Salz in das Fleisch gelangt ist, behält es während des gesamten Garvorgangs Feuchtigkeit und Geschmack. Je länger der Vogel in der Salzlake sitzt, desto geschmackvoller wird Ihr Truthahn - bis zu einem gewissen Punkt. Wenn man ihn zu lange stehen lässt, wird er übermäßig salzig und wirkt sich negativ auf die Textur aus. Pökeln Sie Ihren Vogel nie länger als 24 Stunden.

Wie lange dauert es, einen Truthahn einzusalzen?

Die allgemeine Faustregel für das Braten ist ungefähr 1 Stunde pro Pfund Truthahn, wobei Sie maximal 24 Stunden lang jeden Vogel in Salzlake einlegen sollten. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Pökellake schmecken, ist es wichtig, dass die Temperatur der Pökellake unter 40 Grad Fahrenheit liegt, wenn Sie den Truthahn hinzufügen und während des gesamten Pökelvorgangs, also stellen Sie sicher, dass Sie etwas Platz im Kühlschrank frei machen.

Wenn Sie einen garantiert guten Geschmack wünschen, wird unser [Orange Brine & Turkey Rub Kit] (https://www.traegergrills.com/rubs-spices/orange-brine-turkey-rub-kit) Sie auf keinen Fall enttäuschen. Dieses Set ist auch in unseren [Turkey Blend Hartholzpellets] (https://www.traegergrills.com/wood-pellets/turkey-pellet-blend) enthalten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre eigene Salzlake herzustellen, finden Sie hier die drei wichtigsten Zutaten, die Sie verwenden möchten:

SALZLAKE-FLÜSSIGKEIT Der Feuchtigkeitsgehalt Ihres Vogels vor dem Räuchern, Braten oder Kochen so hoch wie möglich zu halten, ist für ein perfekt saftiges Ergebnis mit diesen Optionen unerlässlich: Apfelsaft * Apfelwein * Cidre * Orangensaft * Bier * Wein * Reisweinessig * Apfelessig * Hühnerbrühe Seien Sie vorsichtig beim Hinzufügen von Flüssigkeiten wie Essig, Wein oder Sojasauce, da der Säure- oder Salzgehalt das Geschmacksprofil, die Salzigkeit oder die Textur des Endprodukts stark beeinflussen kann. Ersetzen Sie niemals das gesamte Wasser in einem Rezept durch diese Flüssigkeiten. Betrachten Sie sie eher als Akzent oder zusätzliches Aroma. Egal welche Flüssigkeit Sie verwenden, Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Truthahn vollständig eingetaucht ist, damit das gesamte Fleisch aromatisch ist. Um vorausplanen zu können, ist es eine gute Faustregel, so viel Flüssigkeit nach Gewicht zu verwenden, wie Sie Fleisch haben. Mengenangaben finden Sie in unseren [Rezepten] (https://www.traegergrills.com/recipes). Die Art der Flüssigkeit, die Sie wählen, sollte gut zu dem Gesamtgeschmack passen, nach dem Sie sich sehnen. * Für einen einfachen oder klassischen herzhaften Geschmack bleiben Sie bei Wasser, Bier oder Brühe. * Um einen schönen Akzent von Süße zu setzen, können Sie Ihre Salzlake mit ein paar Tassen Essig, Saft, Ahornsirup oder Wein auffüllen. * Spirituosen passen immer gut zu einfachen Truthahnsolen. Unser [Truthahnrezept mit Ahornsole] (https://www.traegergrills.com/recipes/poultry/maple-brined-turkey) fordert Bourbon, und einige Traeger-Rezensenten haben erwähnt, dass das Hinzufügen einer Tasse Whisky den Geschmack unseres [ Traeger Brine Kit!] (Https://www.traegergrills.com/rubs-spices/orange-brine-turkey-rub-kit) verbessert ###SALZLAKEN-SALZ ist der wichtigste Bestandteil jeder Sole - es wäre kein Sole ohne es. Jedes Salz wird hier funktionieren, aber bedenken Sie, dass nicht alle Salze gleich geschaffen werden. Speisesalz ist ein sehr kleiner Kristall, in dem Meersalz oder koscheres Salz gröber sind. Aufgrund der kleineren Kristalle wiegt 1 Tasse Tafelsalz mehr als 1 Tasse koscheres Salz, was bedeutet, dass Ihre Sole konzentrierter ist, wenn Sie Tafelsalz im Vergleich zu koscherem Salz verwenden. Die [verschiedenen Salzsorten] (https://www.thespruceeats.com/salt-to-brine-ratio-336235) bewirken keinen großen Unterschied im Geschmacksprofil, können jedoch den Salzgehalt Ihrer Sole verändern. Truthähne nehmen Salz sehr gut auf, so dass das Auflösen von Salz in Ihrem Salzwasser zwei wichtige Dinge bewirkt - Geschmack und Zartheit. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass der Vogel umso salziger wird, je länger er in Salzlake liegt, also lassen Sie ihn nicht zu lange stehen. Denken Sie nur an die Faustregel: Eine halbe Tasse Salz pro Gallone Wasser und eine Stunde Brühzeit pro Pfund Truthahn. Und vergessen Sie nicht, das zusätzliche Salz zu berücksichtigen, wenn Sie andere Flüssigkeiten wie Brühe verwenden. ### KRÄUTER UND GEWÜRZE Es ist wirklich einfach, mit dem, was man einwirft, kreativ zu werden, und es ist schwer, etwas falsch zu machen.

Mit Kräutern, Gewürzen und Früchten gewürztes Geflügel ist ein Spiel, das so alt ist wie die Zeit. Sie sollten Ihrer Sole einige der folgenden Zutaten beifügen: * Rosmarin * Pfefferkörner * Lorbeerblätter * Knoblauch * Thymian * Äpfel * brauner Zucker * Sellerie * Karotten * Petersilie * Petersilie * Zwiebeln * Wacholderbeeren * Orangen-/Orangenschale * Zitronen-/Zitronenschale Tipp vom Pro: "Eine für mich typische Lake würde aus Rosmarin, Thymian, Lorbeer, Pfefferkorn, Knoblauch, braunem Zucker, Orange und Zitrone bestehen. - Nichole Dailey Küchenchefin im Traeger HQ.

Das Geheimnis der goldenen Haut

Während die Truthahnsole das Fleisch befeuchtet, muss die Haut schön trocken sein, um ein knuspriges Finish zu erhalten. 1. Denken Sie beim Entfernen des Vogels aus der Sole daran, den Hohlraum gut abtropfen zu lassen. Spülen Sie den Vogel aus und tupfen Sie ihn trocken. Trockene Haut = goldene Haut. 2. Lassen Sie ihn ruhen. Wenn Sie Zeit haben, nachdem Sie ihn über Nacht im Kühlschrank eingelegt haben, können Sie ihn auch noch eine Nacht im Kühlschrank an der Luft trocknen lassen. Legen Sie den Vogel auf ein mit einem Kuchengitter ausgelegtes Backblech, so dass der Vogel hochgehoben ist und nicht in Flüssigkeit sitzt (denken Sie daran: trockene Haut = goldene Haut) und lassen Sie ihn über Nacht an der Luft trocknen. Die Haut wird entlüftet, während die innere Feuchtigkeit des Vogels erhalten bleibt. 3. Den Vogel gleichmäßig zu kochen ist der Schlüssel. Ein Pelletgrill ist ideal, da Sie die Temperatur regeln können und er für die Zirkulation heißer Luft ausgelegt ist - Sie müssen sich keine Sorgen um das Zusammenbinden der Flügel und Oberschenkel machen! 4. Für besonders knusprige Haut beginnen Sie, den mit Folie bedeckten Vogel bei niedriger Temperatur zu kochen, und nehmen Sie dann die Folie ab, um bei 375 Grad Fahrenheit zu kochen. 5. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass das Fleisch vollständig gekocht ist. Wegen des Übertragskochens empfehlen wir, Ihren Vogel bei 5-10 Grad F unter der angestrebten Endtemperatur vom Grill zu nehmen. Während der Vogel ruht, steigt die Innentemperatur an, gleicht sich aus und beginnt zu fallen, wenn er abkühlt. Wenn sie sich einpendelt, ist das der Punkt, an dem Sie Ihre Zieltemperatur erreichen. Würde man ihn bei genau 165 Grad F entfernen, könnte sie während des Ruhens um bis zu zehn Grad ansteigen, was zu einem traurigen, verkochten Vogel führen würde. Für einen fertigen Truthahn ist es am besten, 165 Grad Fahrenheit in der Brust und 175 Grad im Oberschenkel anzustreben. Halten Sie sich von den Knochen beim Messen der Temperatur fern, da dies zu ungenauen Messwerten führen kann. 6. Lassen Sie ihn ruhen. Während Ihr Vogel kocht, spannen die Proteinfasern die Feuchtigkeit an. Wenn Sie Ihren Vogel vor dem Tranchieren ruhen lassen, können sich all diese Säfte umverteilen und ihren Weg zurück in die Proteinfasern finden, während sie sich entspannen. Wenn man unmittelbar nach dem Kochen schneidet, verschüttet man all diese schmackhaften Säfte und die harte Arbeit über das Schneidebrett. Wir empfehlen mindestens 20-30 Minuten Pause, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, bevor der große Tag kommt. Wir haben das Sole-Kit, reibt, Werkzeuge und Hartholzpellets, die Sie für die Herstellung eines Truthahns der nächsten Stufe benötigen. Weitere Informationen zum Erstellen des ultimativen Thanksgiving-Festes, einschließlich Rezepte und Tipps und Tricks, finden Sie [hier] (https://www.traegergrills.com/thanksgiving).

3 Rezeptideen für Truthahn-Salzlake

Wenn Sie Thanksgiving einmal durcheinander bringen oder neu erfinden wollen, probieren Sie einige der folgenden Varianten aus. ### HONEY ROASTED WHISKEY TURKEY BRINE Zucker ist nur eines von vielen Werkzeugen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Geben Sie eine Tasse Ihres Lieblingswhiskys oder Bourbons zusammen mit 8 Unzen Honig oder Ahornsirup pro Gallone Wasser hinzu, um einen kräftigeren süßen Geschmack zu erzielen. Für eine klassische Würze kombinieren Sie diese Kombination mit etwas frischem Knoblauch, Salbei und Lorbeerblättern. ### TERIYAKI WHISKY TURKEY BRINE Sie können auch Ihren Lieblingsfruchtsaft hinzufügen, um sie zu versüßen. Es mag eine Sünde sein, Ananas auf Pizza zu legen, aber wer sagt, dass man sie nicht mit Truthahn kombinieren kann? Schneiden Sie einige Pfirsiche, Ananas, frischen Ingwer, Frühlingszwiebeln, Sojasauce und Reisessig in Scheiben, um eine Whisky-Puten-Salzlake nach Teriyaki-Art zu erhalten. Anstelle von Whisky können Sie auch einen süßen Bourbon oder einen dunklen Rum probieren. Hinweis: Wenn Sie viel Sojasauce zu sich nehmen, reduzieren Sie unbedingt die Menge Salz, die Sie in die Salzlösung mischen. ### SWEET AND SOUR EASY TURKEY BRINE Mischen Sie in einem Glas Aprikosenmarmelade oder Konfitüren etwas gehackte Zwiebeln und einen Hauch Honig oder Mirin für süß - viel Wein, Zitronensaft und/oder Essig für sauer. Geben Sie ihr etwas Würze mit geriebener Zitrusschale und reichlich frischem Knoblauch und Ingwer. Erhöhen Sie die Schärfe mit Ihren frisch gehackten Paprikaschoten und Chilischoten. Beachten Sie jedoch, dass es umso heißer wird, je länger er in Salzlake eingelegt wird.

Kochen von Truthahn in Salzlake auf einem Pelletgrill

Wir glauben, dass die besondere, beeindruckende und köstliche Art, einen Truthahn zu kochen, die Verwendung eines Pelletgrills ist. Das Räuchern von Truthahn in einem Pelletgrill verleiht Ihnen nicht nur den saftigen Geschmack von Holz, sondern ist auch ein einfacher Vorgang, der Ihnen mehr Platz für Beilagen bietet. Wenn Sie einen [Traeger] haben (https://www.traegergrills.com/pellet-grills), können Sie alle Ihre Thanksgiving-Favoriten direkt in Ihrem Garten grillen, räuchern, backen, braten, schmoren und grillen. Gemüse und andere Braten können auf den Grill rund um den Truthahn und auf die oberen Grillroste gelegt werden. Ein Traeger funktioniert wie ein Heißluftofen, sodass Sie auch Kuchen darauf backen können. Alles, was Sie auf einem Traeger machen, wird mit unglaublichem Holzfeueraroma versetzt. Wir haben eine vollständige Anleitung zum [Kochen eines Thanksgiving-Truthahns] (https://www.traegergrills.com/smokenomics/thanksgiving-turkey-guide), wo Sie mehr über Kochzeiten und -temperaturen zu erfahren. Für das Räuchern auf einem Traeger [Turkey by Rob Cooks schlägt vor] (https://www.traegergrills.com/recipes/poultry/rob-cooks-smoked-turkey), den Truthahn zwei Stunden lang bei 180 Grad Fahrenheit auf den Traeger zu legen, eine weitere Stunde bei 225 Grad, und dann bei 325 Grad zu beenden.

Truthahn in Salzlake im Ofen kochen

Das Braten Ihres Thanksgiving-Meisterwerks im Ofen ist die beliebteste und konventionellste Methode. Aber wahrscheinlich ist der Truthahn nicht das Einzige, was Sie für die Feiertage kochen, und er könnte ein gutes Holzfeueraroma mehr gebrauchen als dieser Süßkartoffelauflauf. Um eine knusprigere Haut zu erhalten, bedecken Sie Ihren Truthahn mit Folie und backen Sie ihn bei 375 bis 400 Grad Fahrenheit, bis die Innentemperatur 155 Grad erreicht. Dann aufdecken und bei 450 Grad kochen, bis die Temperatur etwa 160 Grad erreicht, wenn es Zeit ist, es aus dem Ofen zu nehmen und ruhen zu lassen. Die Garzeiten variieren je nach Ofen und Größe des Vogels, aber Sie können sich vorstellen, dass es ungefähr 15 Minuten pro Pfund Braten bei 325 Grad Fahrenheit sind. Stellen Sie beim Messen der Temperatur sicher, dass Ihr Thermometer in ein dickeres Fleischstück wie die Brust eindringt. Werfen Sie einen Blick auf einige Traeger-Truthahn-Rezepte für die besten Inspirationen und Techniken - wir empfehlen, mit Traditioneller Thanksgiving-Truthahn, Kräutergerösteter Truthahn oder Ultimativ geräucherter Truthahn zu beginnen.