Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Cocktails: Geräuchertes Eis mit John Dudley

Das Hinzufügen von geräuchertem Eis zu Ihren Getränken verleiht dem Geschmack eine neue Dimension. Jon Dudley gibt Ihnen die Grundlagen, wie Sie Ihr Eis mit Ihrem Traeger mit Rauchgeschmack füllen können. Er liebt es, sein Räuchereis für Bourbon on the rocks zu verwenden, empfiehlt aber auch, Ihrem Räuchereis frische Kräuter für Limonade hinzuzufügen oder sogar einen geräucherten Espresso zu machen und ihn zu verwenden, um Ihren kalten Kaffee frisch zu halten.

** Wie man Eis für einen Cocktail räuchert: ** * Wasser, Fruchtsaft oder Kaffee auf ein großes und flaches Backblech geben. * Stellen Sie Ihre Traeger-Grilltemperatur auf Super Smoke und heizen Sie sie bei geschlossenem Deckel 10-15 Minuten lang vor. * Legen Sie das Backblech in den Traeger. * Räuchern Sie etwa eine Stunde lang die Flüssigkeit. * Bewegen Sie die Flüssigkeit nach der Hälfte (30 Minuten). * Gießen Sie geräucherte Flüssigkeit auf Eiswürfelschalen und frieren Sie sie ein. TIPP: Sie können Fruchtstücke wie Ananas- oder Granatapfelkerne oder Kräuter wie Rosmarin oder Basilikum hinzufügen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Cocktail mit [geräucherten Kräutern und Gewürzen] aufgießen (https://www.traegergrills.com/smokenomics/cocktail-herbs-spices) .

** Wie man geräucherte Saft-/Kräutereiswürfel macht: ** * Räuchern Sie Früchte, Kräuter oder Gewürze und geben Sie sie in Eiswürfelschalen. * Drücken Sie Saft aus Früchten wie Grapefruit aus und fügen Sie Kräuter hinzu, um Eis aus dem Saft herzustellen. Frieren Sie große oder kleine Saftwürfel ein, frieren Sie Saft und Kräuter ein oder stellen Sie einfaches Räuchereis her. Egal wie Sie räuchern, Ihre Cocktails werden es Ihnen danken. Cheers. Möchten Sie mehr über diesen holzbefeuerte Cocktail-Buzz erfahren? Schauen Sie sich alle unsere köstlichen [Cocktail-Rezepte] an (https://www.traegergrills.com/recipes/cocktails) und werden Sie der Barkeeper im Hinterhof, der Sie sein sollten.