Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Gegrillte Rib-Eyes mit Hasselback-Süßkartoffeln

15

1

Pecan

Ein simples Abendessen kann durchaus sehr lecker sein, wie dieses Rezept für Steak und Süßkartoffeln von Amanda Haas beweist. Schnell und einfach zubereitet, aber dennoch mit riesigem Holzfeueraroma, ist es eine ideale Option für ein unkompliziertes, gesundes Essen nach Feierabend.

4

Activating this element will cause content on the page to be updated.

:

main

  • 2 (1-1 / 2 bis 2 lb) Rib-Eye-Steaks mit Knochen

  • 4 Süßkartoffeln

  • Natives Olivenöl extra

  • Salz und Pfeffer

  • Gegrilltes Rib-Eye-Steak & Hassleback-Süßkartoffeln mit Amanda Haas

  • 1

    Nimm die Steaks eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank, damit sie die gewünschte Raumtemperatur erreichen.

    • 2 (1-1 / 2 bis 2 lb) Rib-Eye-Steaks mit Knochen

  • 2

    Wenn alles bereit zum grillen ist, die Temperatur des Traeger Grills auf 204 °C einstellen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vorheizen.

    400 ˚F

  • 3

    Schneide jede Süßkartoffel mit einem scharfen Messer quer in 3 mm Scheiben und schneide nur zu 3/4 durch die Kartoffeln, damit sie intakt bleiben. Optional: Lege Essstäbchen auf beide Seiten der Kartoffel, um zu verhindern, dass Dein Messer durch die gesamte Kartoffel schneidet.

    • 4 Süßkartoffeln

  • 4

    Lege die geschnittenen Kartoffeln auf eine Blechpfanne. Mit Öl beträufeln und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Stelle anschließend die Pfanne auf den Grill. Ca. 50 bis 60 Minuten grillen, bis die Kartoffeln außen gebräunt und in der Mitte zart sind.

    • Abschmecken Natives Olivenöl extra

    • Abschmecken Salz und Pfeffer

  • 5

    Während die Süßkartoffeln rösten, werden die Steaks vorbereitet. Reibe jedes Steak mit Öl ein und bestreue es beidseitig und großzügig mit Salz und Pfeffer.
  • 6

    Wenn die Süßkartoffeln fast fertig sind, lege die Steaks auf den Grill. Lass dabei jede Seite anbraten, bis die Innentemperatur nach 4 bis 5 Minuten pro Seite 54 °C für medium-rare erreicht hat.

    400 ˚F

    130 ˚F

  • 7

    Die Steaks vom Grill nehmen und 10 Minuten ruhen lassen.
  • 8

    Die Steaks gegen die Faser aufschneiden. Richte die Kartoffeln und das Steak auf einem Teller an. Mit Amandas Zitronengremolata für zusätzlichen Geschmack servieren. Guten Appetit!