Skip to Main Content
Gegrillte Zucchinistangen

Gegrillte Zucchinistangen

By Traeger Küche


Bringen Sie mit diesem Rezept für gegrillte Zucchini Ihr Veggie-Spiel ins Rollen. Zucchini in Stangen schneiden, mit Olivenöl, Sherry-Essig und Thymian-Dressing überziehen und unseren Rauch und unsere Hitze den Rest erledigen lassen.

Vorbereitungszeit

5 Minuten

Kochdauer

10 Minuten

Pellets

Oak

Zutaten

Wie viele Personen bedienst du?

4

Activating this element will cause content on the page to be updated.
Maßeinheiten:
main
4 Medium Zucchini
2 Tablespoon Olivenöl
1 Tablespoon Sherry-Essig
2 Thymian, Blätter gezogen
To Taste Salz und Pfeffer

Schritte

  • 1

    Zucchini reinigen und die Enden abschneiden. Zucchini der Länge nach halbieren, dann jede Hälfte dritteln.

    Zutaten
    • 4 Medium Zucchini

  • 2

    Die restlichen Zutaten in einem mittelgroßen Ziplockbeutel kombinieren und die Stangen hinzugeben. Gut durchmischen, um die Zucchini zu benetzen.

    Zutaten
    • 2 Tablespoon Olivenöl

    • 1 Tablespoon Sherry-Essig

    • 2  Thymian, Blätter gezogen

    • To Taste Salz und Pfeffer

  • 3

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, die Temperatur auf 350˚ F einstellen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vorheizen.

    350 ˚F / 177 ˚C

  • 4

    Die Stangen aus dem Beutel nehmen und mit der geschnittenen Seite nach unten direkt auf den Grillrost legen.

  • 5

    Pro Seite 3-4 Minuten kochen, bis Grillstreifen erscheinen und die Zucchini zart sind.

    350 ˚F / 177 ˚C

  • 6

    Vom Grill nehmen und mit mehr Thymianblättern verfeinern, falls gewünscht. Guten Appetit!

Your Cart


Your Cart