Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung.

Skip to Main Content

Geräuchertes Rinderbruststück für Anfänger

15

12

Mesquite

Der Rezepttitel sagt vielleicht "für Anfänger", aber dieses Bruststück-Rezept lässt dich wie einen preisgekrönten Champion aussehen. Es gibt keinen Grund, warum du jemandem wissen lassen musst, wie einfach es ist - das kann unser kleines Geheimnis bleiben.

4

Activating this element will cause content on the page to be updated.

:

main

  • 1 (6 lb) flach geschnittenes Bruststück, zugeschnitten

  • Traeger Beef Rub

  • 2 Cup Rinderbrühe, Bier oder Cola

  • 1/4 Cup Apfelessig, Apfelessig oder Apfelsaft

  • 2 Tablespoon Worcestersauce

  • Traeger Texas Spicy BBQ Sauce

  • 1

    Wenn du bereit zum Kochen bist, stelle die Temperatur deines Traeger-Grills auf 180° F ein und heize bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor.

    180 ˚F

  • 2

    Beidseitig mit dem Traeger Beef Rub würzen.

    • 1 (6 lb) flach geschnittenes Bruststück, zugeschnitten

    • Abschmecken Traeger Beef Rub

  • 3

    Mop Sauce zubereiten: In einer sauberen Sprühflasche Rinderbrühe, Bier oder Cola mit Apfelessig und Worcestershire-Sauce vermengen.

    • 2 Cup Rinderbrühe, Bier oder Cola

    • 1/4 Cup Apfelessig, Apfelessig oder Apfelsaft

    • 2 Tablespoon Worcestersauce

  • 4

    Lege das Bruststück mit der Fettseite nach unten auf den Grillrost und räuchere es 3 bis 4 Stunden lang. Besprühe es stündlich mit der Mop Sauce.

    180 ˚F

  • 5

    Erhöhe die Grilltemperatur auf 225 °F und koche weiter, wobei du gelegentlich mit Mop Sauce besprühst, bis ein Sofort-Thermometer, das in den dicksten Teil des Fleisches eingesetzt ist, 204 °F misst. Dies sollte etwa 6 bis 8 Stunden dauern.

    225 ˚F

    204 ˚F

  • 6

    Das Fleisch folieren und 30 Minuten ruhen lassen. Mit einem scharfen Messer quer über die Faser in bleistiftbreite Scheiben schneiden. Mit BBQ-Sauce servieren. Guten Appetit!

    • Abschmecken Traeger Texas Spicy BBQ Sauce