Skip to Main Content
Oktoberfest-Hähnchen mit einer Salzstangen-Senf-Kruste

Oktoberfest-Hähnchen mit einer Salzstangen-Senf-Kruste

By Traeger Küche

Feiern Sie den Herbst, indem Sie Ihr eigenes Oktoberfestmahl veranstalten und dieses köstliche, mit Senf und Brezel überkrustete Hähnchenrezept servieren.

Vorbereitungszeit

15 Minuten

Kochdauer

25 Minuten

Pellets

Hickory

Zutaten

Wie viele Personen bedienst du?

4

Maßeinheiten:
main
1/4 Pound Salzstangen
3 Tablespoon Dijon Senf
3 Tablespoon Apfelwein oder braunes Bier
1 Tablespoon Honig
1 1/2 Teaspoon frischer Thymian, plus mehr zum Garnieren
4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut

Schritte

  • 1

    Die Salzstangen in einer Küchenmaschine zerkleinern oder von Hand in einem verschlossenen Beutel zerdrücken, bis sie die Konsistenz von Paniermehl haben.

  • 2

    Die Brösel in eine breite, flache Schüssel geben.

  • 3

    In einer separaten flachen Schüssel werden Senf, Bier oder Apfelwein, Honig und Thymian zusammen verrührt.

  • 4

    Ein Gitterrost mit Kochspray besprühen und auf ein Blech legen. Jede Hähnchenbrust in die Senfmischung tauchen, dann in den Salzstangenbröseln wälzen, um sie gleichmäßig zu bedecken, und auf den Rost legen. Die Oberseite jeder Hähnchenbrust leicht mit Kochspray besprühen.

  • 5

    Wenn bereit zum kochen, die Temperatur des Traeger Grills auf 190 °C einstellen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vorheizen.

    375 ˚F / 191 ˚C

    00:15

  • 6

    Den Rost auf den Traeger stellen und etwa 20 Minuten backen, bis die Hähnchenbrüste vollständig gegart sind und auf einem Sofortthermometer 74 °C messen.

    375 ˚F / 191 ˚C

    165 ˚F / 74 ˚C

  • 7

    5 Minuten ruhen lassen. Auf Wunsch mit frischem Thymian garnieren. Guten Appetit!

My Notes


In order to add notes for this recipe, you must log in or create an account.