Skip to Main Content

Traeger Kitchen


Geräucherte trockene Reibflügel

Prep Time

15 Minutes

Cook Time

1 Hours

Effort

Pellets

Mesquite

Bei den meisten Flügelrezepten schwimmen Sie in Soße, aber diese trocken geriebenen Wings sind eine gesündere Alternative, die das Chaos, aber nicht den Geschmack verringert.

Ingredients

How many people are you serving?

4

Units of Measurement:

main

  • 1/4 Cup

  • 1/4 Cup brauner Zucker

  • 4 Clove zerdrückter Knoblauch

  • 1 Teaspoon getrockneter Thymian

  • 1 Tablespoon rote Pfefferflocken

  • 2 Pound Hühnerflügel

Rub

  • 1/4 Cup brauner Zucker

  • 1/2 Teaspoon granulierte Zwiebel

  • 1/4 Teaspoon Ancho oder Chipotle Chili Pfeffer

  • 1/4 Teaspoon geräucherte Paprika

  • 1/4 Teaspoon Knoblauchpulver

  • 1/4 Teaspoon Traeger Gewürz

Steps

  • 1

    Für die Lake: Die Zutaten der Lake mit 4 Tassen Wasser in einer großen Schüssel oder einem Behälter verquirlen, bis sich der braune Zucker und das Salz aufgelöst haben.

    Ingredients

    • 1/4 Cup

    • 1/4 Cup brauner Zucker

    • 4 Clove zerdrückter Knoblauch

    • 1 Teaspoon getrockneter Thymian

    • 1 Tablespoon rote Pfefferflocken

  • 2

    Fügen Sie der Salzlösung die Wings hinzu. Abdecken und in den Kühlschrank stellen und die Wings 24 Stunden in Salzlake ruhen lassen.

    Ingredients

    • 2 Pound Hühnerflügel

  • 3

    Entfernen Sie die Wings aus der Salzlösung, spülen Sie sie ab und tupfen Sie sie trocken.
  • 4

    Wenn Sie bereit zum Kochen sind, stellen Sie die Temperatur Ihres Traeger-Grills auf 180° F ein und heizen Sie bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Um optimalen Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Super Smoke, falls verfügbar.

    Grill180 ˚F

  • 5

    Für das Rub: In einer kleinen Schüssel die Zutaten für das Dry Rub mischen. Die Flügel von allen Seiten mit dem Rub bestreichen.

    Ingredients

    • 1/4 Cup brauner Zucker

    • 1/2 Teaspoon granulierte Zwiebel

    • 1/4 Teaspoon Ancho oder Chipotle Chili Pfeffer

    • 1/4 Teaspoon geräucherte Paprika

    • 1/4 Teaspoon Knoblauchpulver

    • 1/4 Teaspoon Traeger Gewürz

  • 6

    Legen Sie die Flügel auf den Grillrost und räuchern Sie 60 bis 90 Minuten. Vom Grill nehmen.

    Grill180 ˚F

  • 7

    Erhöhen Sie die Grilltemperatur auf 450 °F und heizen Sie bei geschlossenem Deckel 15 Minuten lang vor. Legen Sie die Wings wieder auf den Grill und kochen Sie sie auf jeder Seite etwa 3 bis 5 Minuten lang oder bis die Flügel goldbraun sind und ein wenig knusprig sind.

    Grill450 ˚F

  • 8

    Die Wings vom Grill nehmen und sofort servieren. Guten Appetit!